Meine Qualifikationen


Fortbildungen und Seminare 2019

Aufzählungszeichen Seminar: NeuroDeeskalation und Führungsautorität
8 Lehreinheiten, beim Fortbildungsinstitut fobi:aktiv der Stiftung Jugendhilfe aktiv, Stuttgart
Referenten: Dr. Christoph Göttl (Facharzt für Kinder-und Jugendpsychiatrie, Traumatherapie) und Stefan Ortner, Institut für neue Autorität, Graz.
Aufzählungszeichen Fachtagung: Ego-State Therapie mit Workshops
Am Milton Erickson Institut Rottweil, 4-tägig, Referenten: Dr. Woltemade Hartman, Dr. Silvia Zanotta, Dr. Kai Fritzsche, Dr. Jochen Peichl, u.v.m, 32 Fortbildungseinheiten á 45 Minuten
Aufzählungszeichen Seminar: Die Psycho-dynamisch imaginative Traumatherapie (PITT)
Traumatherapie, stabilisierende Interventionen, Ressourcenarbeit, Arbeit mit verletzten und verletzenden Anteilen, Traumakonfrontation in der PITT
Am Milton Erickson Institut Tübingen, 3-tägig, Referentin: Dr. Luise Reddemann
29 Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
Aufzählungszeichen Seminar: Bilder in Bewegung bringen – Hypnosystemische Konzepte in der Sandspieltherapie
Sandspieltherapie bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Chance, ihre wichtigen Themen szenisch zu gestalten; durch die tranceinduzierende Wirkung gehen auch unbewusste Bereiche des Problemerlebens in die Sandbilder ein. Dabei werden solche Problembilder „in Bewegung“ gebracht. Parallel hierzu gelingt es den Klienten häufig, Blockaden aufzulösen und in ihrer Entwicklung wieder voran zu kommen, zirkuläre Muster zu erkennen, Probleme zu externalisieren und Wege zu finden, mit denen Lösungsideen im Alltag verankert werden können.
Am Milton Erickson Institut Rottweil, 2-tägig, Referent: Dipl.Päd. Wiltrud Brächter
19 Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
Aufzählungszeichen Seminar: C1: Hypnotherapie mit somatischen Markern der TCM
Mit somatischen Markern sind körperliche und emotionale Zeichen gemeint, die in der Traditionellen Chinesischen Medizin zu Diagnose und Therapie führen. Hierbei wird eine bisher kaum bekannte Methode vorgestellt, die auch bei nicht erklärbaren Symptomen und psychosomatischen Erkrankungen ohne besondere Kenntnisse von Anatomie oder Chinesischer Medizin leicht erfasst und angewendet werden kann.
Am Milton Erickson Institut Tübingen, 2-tägig, Referent: Dr. Med. Dipl.-Ing Stefan Steinert
19 Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg


Fortbildungen und Seminare 2018

Aufzählungszeichen Seminar: "Wenn die Seele durch den Körper spricht" - Hypnose bei Psychosomatik und Schmerz (einschließlich Reizdarmsyndrom)
Direkte sowie indirekte Hypnosetechniken für verschiedene spezielle Erkrankungen wie Asthma, Neurodermitis, Migräne sowie zur Schmerztherapie und bei Reizdarmsyndrom
Am Milton Erickson Institut Rottweil, 2-tägig, Referent: Dr. med. Charlotte Wirl, Wien
20 Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
Aufzählungszeichen Supervision mit FallvorstellungThema: Psychosomatik und Schmerz
am Milton Erickson Institut Rottweil, 1-tägig, Referent: Dr. med. Charlotte Wirl
Aufzählungszeichen Seminar: Gedächtnis und Gedächtnisstörungen, Psychologie, Neurologie und Psychiatrie
Phänomene von Gedächtnis und Erinnerung, Methoden und Tests zur Messung von Gedächtnis im gerichtlichem und forensischem Kontext, Auswirkungen von Stress- und Traumazuständen, Diagnostik und Therapie von Gedächtnisstörungen, Auswirkungen amnestischer Störungen auf Veränderung von Selbst und Selbstbild
am Milton Erickson Institut Rottweil, 2-tägig, Referent: Prof. Dr. Markowitsch
19 Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
Aufzählungszeichen Seminar: Medizinische Hypnose Kompakt
Schmerz, Tinnitus, Allergien, Rehabilitation, Blutdruck- senkung, Krebs, Operationsvorbereitungen, Geburtsvorbereitung, Wundheilungen, etc.
am Milton Erickson Institut Rottweil, 2-tägig, Referent: Dipl. Psych. Bernhard Trenkle, Rottweil
24 Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
Aufzählungszeichen Seminar: „Alles im Kopf!“: Ein hypnosystemisches Konzept für Kinder mit chronischen Kopf- und Bauchschmerzen
Es wurde im klinischen Alltag entwickelt und vereint kognitiv-verhaltens-therapeutische mit hypnotherapeutischen Techniken. Die Methode zeigt gute Erfolge sowohl nach Therapieende als auch nach einem halben Jahr
am Milton Erickson Institut Rottweil, 2-tägig, Referent: Dipl. Psych. Andrea Kaindl, München
19 Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
Aufzählungszeichen Seminar: Schuld / Sühne / Rache
Es gibt Lösungen für die irrationalen Aspekte von Schuld, Sühne und Rache! Sie sind trance-logisch, emotional-logisch, neuro-logisch und daher auf diesen Ebenen mit dem L!fT-Lösungsleitfaden gut lösbar
am Milton Erickson Institut Rottweil, 2-tägig, Referent: Dipl. Psych. Karl-Josef Sittig
19 Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
Aufzählungszeichen Workshop: Kinder mit narzisstischen Störungen der Persönlichkeitsentwicklung
Umgang und Handlungsmöglichkeiten, erzieherische Chancen, konsequentes und positives Lenken und Leiten, die Rolle der Erwachsenen / Eltern
im fobi:aktiv Fortbildungsinstitut Esslingen, 2-tägig, Referentin: Dipl. Päd. Hannelore Gens
Aufzählungszeichen Seminar: Lösungen von der Sucht
Hypnosystemische Zugänge für einen entwicklungsförderlichen Umgang mit „Sehn“-Süchten zur Stärkung der Zuversicht und Selbstverantwortung und für einen Umgang mit Frustrationen, Konflikten und Lebensengpässen, Zwängen, Angst-und psychosomatischen Symptomatiken
am Milton Erickson Institut Tübingen, 2-tägig, Referent: Dr. Reinhold Bartl, Innsbruck
19 Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg


Fortbildungen und Seminare 2017

Aufzählungszeichen Abschluss der Ausbildung zum zertifizierten HP-Psychotherapie mit Note eins plus
Aufzählungszeichen Seminar: ADHS, ADS, POS und Co
Hypnotherapeutische Methoden mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, am Milton Erickson Institut Rottweil, 2-tägig
Referentin: lic.phil. Susy Signer-Fischer, Schweiz
17 Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
Aufzählungszeichen Seminar: PsychoNeuroImmunologie
Strategien im Umgang mit körperlichen Erkrankungen wie Multiple Sklerose, Rheumatoider Formenkreis, Krebs, Allergien, Schmerzzuständen und andere immunologische Störungen, z.B. Fibromyalgie. Uniklinikum Tübingen, 2-tägig
Referent: Dipl.-Psych. Harald Krutiak, Wien/Berlin
20 Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeuten-kammer Baden-Württemberg
Aufzählungszeichen Workshop: Eye Movement Integration (EMI)
Supervision (Einbringen und Besprechen eigener Fälle), bei der Milton Erickson Gesellschaft (MEG) in Rottweil 8 Stunden
Referentin: MSc Eva Pollani, Österreich
8 Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
Aufzählungszeichen Seminar: Eye Movement Integration (EMI) Level 2
Erweiterung der Ablaufprotokolle, neueste Forschungsergebnisse aus der Neuropsychologie, Trauma und Nervensystem, Neurobiologie des Traumas, EMI bei frühkindlichen Traumen, Posttraumatischer Belastungsstörung, pathologischen Dissoziationen, psychischen Störungen. bei der Milton Erickson Gesellschaft (MEG) in Rottweil, 2-tägig/15 FE
Referentin: Msc Eva Pollani, Österreich
19 Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
Aufzählungszeichen Seminar: Eye Movement Integration (EMI)-The New Advanced Protocols, direct your mind to heal from within!
Zusätzliche/neue Augenbewegungen, EMI bei (Kindheits-)Traumen, Schmerzsymptomen, Wut-, Schuld-und Schamgefühlen, Verarbeitung von Unfällen, Trauerarbeit, Angst-und Panikattacken/Angsterkrankungen, Depressionen, Dissoziationen, Entscheidungsschwierigkeiten und in Verbindung mit der Ego-State Therapie. bei der Milton Erickson Gesellschaft (MEG) in Rottweil, 2-tägig/16 FE
Referentin: Msc Eva Pollani, Österreich
19 Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
Aufzählungszeichen Seminar: Hypnose in der Psychotherapie und Medizin, Aufbaukurs
Hypnotherapie bei Angststörungen Neue, schnelle und effiziente Wege der Angstbehandlung, Vermittlung von Methoden der Utilisation von Angst Behandlungsmöglichkeiten für den Umgang mit Angst, Panik, Sprech-und Auftrittsängsten,am Uniklinikum Tübingen, 2-tägig/16 FE
Referentin: Dipl.-Psych. Ghita Benaguid, MEG Bielefeld
20 Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
Aufzählungszeichen Seminar: Hypnotherapie bei psychosomatischen Störungen, Aufbaukurs
Effiziente und ressourcenorientierte Hilfe bei Drehschwindel, Tinnitus, Herzsensationen, Panikattacken, Ängsten und depressiven Empfindungen, am Uniklinikum Tübingen, 2-tägig/16 FE
Referent: Dipl.-Psych. Martin Braun, Gelsenkirchen
20 Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg


Fortbildungen und Seminare 2016

Aufzählungszeichen Hypnotherapie-Seminar
Metaphern und therapeutische Geschichten, Trancevertiefung, Metaphern zur Tranceinduktion und Visualisierung von Heilungsprozessen, Uniklinikum Tübingen, 2-tägig
Referent: Prof. Dr. Dirk Revensdorf, Tübingen
20 Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
Aufzählungszeichen Hypnotherapie-Seminar: Nutzung der Trance II
Altersregression, Reorientierung in der Zeit, lösungsorientiertes- und aufdeckendes Vorgehen, Mobilisierung von Ressourcen, Phobiebehandlung, Rekonstruktion traumatischer Erfahrungen.
Uniklinikum Tübingen, 2-tägig, Referent: Dr. Burkhard Peter, München
20 Fortbildungspunkte der Landespychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
Aufzählungszeichen Hypnotherapie-Seminar: Nutzung der Trance I
Dissoziation, Uniklinikum Tübingen, 2-tägig
Referent: Dipl.-Psych. Ortwin Meiss, Hamburg
20 Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
Aufzählungszeichen Seminar: Arbeit mit galvanischen Strom (mit Zertifikat)
in München
Aufzählungszeichen Seminar & Workshop: Ego State Therapie und heilsame Körperarbeit III
3-tägig Referent: PhD. Dr. Woltemade Hartman, Südafrika
27 Fortbildungspunkte der Bayrischen Landesärztekammer München
>>> Die 2-jährige Ego-State-Therapie Ausbildung und die Ausbildung Ego-State-Therapie
>>> und heilsame Körperarbeit sind damit abgeschlossen.
Aufzählungszeichen Seminar & Workshop: Ego State Therapie III, Vertiefungsseminar
3-tägig Referent: PhD. Dr. Woltemade Hartman, Südafrika
27 Fortbildungspunkte der Bayrischen Landesärztekammer München
Aufzählungszeichen Seminar & Workshop: Ego-State-Therapie und Augenbewegungen zur Lösung von Traumata
Referent: PhD. Dr. Woltemade Hartman, Südafrika
3-tägig, 29 Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
Aufzählungszeichen Seminar: Das Monster zum Freund machen
Hypnosomatische Ego-State Therapie bei Angst, Phobie und Zwang in Rottweil, 2-tägig/16 FE,
Referentin: Dr. phil. Silvia Zanotta, Zürich / Schweiz
20 Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
Aufzählungszeichen Workshop: EMI 1 (Eye Movement Integration)
in Rottweil, 2-tägig/16 FE,
Fortbildungsleiterin M. Sc. Eva Pollani aus Grafenbach/Österreich,
20 Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg


Fortbildungen und Seminare 2015

Aufzählungszeichen Workshop und Seminar: Ressourcenorientierte Arbeit mit Kindern psychisch kranker Eltern
Aufzählungszeichen Seminar: Systemische Methoden in Beratung, Coaching und Teamarbeit
Aufzählungszeichen Seminar: NARM – "NeuroAffektive RelationsModel" oder "Neuroaffektives Beziehungsmodell"
Entwicklungs-und Schocktrauma heilen, alte Überlebensstrategien lösen, Selbstregulierung und Beziehungsfähigkeit stärken, Spaltung, Selbsthass, Projektion und deren Beziehung zum Körper. Fortbildungsleiter: Ph.D. Laurence Heller, USA, 16 UE, 36 Fortbildungspunkte der Bayerischen Landesärztekammer München
Aufzählungszeichen Seminar: Brainspotting, eine Weiterentwicklung von EMDR, 2 Tage= 18 UE
Aufzählungszeichen Ego State Therapie II
mit Fortbildungsleiter PhD. Dr. Woltemade Hartman, Südafrika, 3 Tage =24 Unterrichtseinheiten (UE), 27 Fortbildungspunkte der Bayrischen Landesärztekammer München
Aufzählungszeichen Ego State Therapie I
mit Fortbildungsleiter PhD. Dr. Woltemade Hartman, Südafrika, 3 Tage =24 Unterrichtseinheiten (UE), 27 Fortbildungspunkte der Bayrischen Landesärztekammer München
Aufzählungszeichen Ego State Therapie und heilsame Körperarbeit I
mit Fortbildungsleiter PhD. Dr. W. Hartman, Südafrika, 2 Tage=16 UE, 18 Fortbildungspunkte der Bayrischen Landesärztekammer München
Aufzählungszeichen Ego State Therapie und heilsame Körperarbeit II
mit Fortbildungsleiter PhD. Dr. W. Hartmann, Südafrika, 2 Tage= 16 UE, 18 Fortbildungspunkte der Bayrischen Landesärztekammer in München


Fortbildungen und Seminare 2014

Aufzählungszeichen EMDR Ausbildung in 3 Modulen in Therapie und Coaching mit Zertifikat
Aufzählungszeichen Seminar: Arbeit mit seelisch verletzten Kindern und Jugendlichen
(u.a. Borderline, Essstörungen)
Aufzählungszeichen Workshop: Übungstag traumapädagogische Methoden


Fortbildungen und Seminare 2013

Aufzählungszeichen Therapiehundeausbildung, seit dem ehrenamtliche Einsätze in einer Gemeinschaftsschule
Aufzählungszeichen Seminar: Traumata sind ansteckend
Aufzählungszeichen Seminar: Die eigene Bindungsrepräsentation


Fortbildungen und Seminare 2012

Aufzählungszeichen Supervisionen in der Psychotraumatologie (14 Std/ 18UE)
Aufzählungszeichen Praxis-und Supervisionstag (7 Std/9 UE): Trauma zentrierte Psychotherapie
Fallvorstellung mit und ohne Videopräsentation, Akuttrauma und ihre Behandlung, Trauma und Verlust, therapeutische Interventionen zu verschiedenen Traumatisierungen, Stabilisierung und Trauma Exposition mit der Screen-Technik, Diagnose und Behandlung dissoziativer Symptome und Persönlichkeitsstörungen (DESNOS, Ego-State-Disorder, DDNOS, DIS/MPS), Therapie auf der „inneren“ Bühne, Stabilisierung auf der „inneren“ Bühne, Teilearbeit, Täterintrojekte


Modulare Fortbildung in Psychotraumatologie und Trauma Pädagogik 2011-2013

Aufzählungszeichen Curriculare Fortbildung (10 Module) in Psychotraumatologie und Trauma Pädagogik
beim Zentrum für Psychotraumatologie Niedersachsen (zptn) Abschluss mit Zertifikat, Akkreditierung bei den Ärzte- und Psychotherapeutenkammern, Anerkennung von der DeGPT e.V. (deutschsprachige Gesellschaft für Psychotraumatologie)